×

«Ich darf ein bisschen stolz sein»

Gaudenz Bavier ist Präsident des 100 Jahre alt werdenden Bündner Skiverbandes. Am 15. Juni wird in Flims gefeiert.

Der Bündner Skiverband (BSV) feiert Jubiläum. Am 15. Juni findet in Flims die 100-Jahr-Feier statt. Gaudenz Bavier, einst bei Swiss Ski und als Trainer in Österreich tätig, ist seit 2013 Präsident des BSV und hat in seiner Amtszeit schon einiges erlebt – Höhen und Tiefen. Er spricht über die vielen Erfolge der Bündner Athleten, aber auch über den tragischen Unfalltod von Gian Luca Barandun. Bavier äussert sich zu den fehlenden Bündner Spitzenfahrerinnen im alpinen Skirennsport.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.