×

Freude über Yules Triumph

Daniel Yule konnte am Samstag erstmals nach Marc Gini 2007 einen Weltcupslalom gewinnen. Der Bündner Gini freut sich darüber.

Südostschweiz
Sonntag, 23. Dezember 2018, 12:49 Uhr Ski alpin
Marc Gini
Der ehemalige Skirennfahrer Marc Gini zu Besuch im Studio von Radio Südostschweiz am 12.04.17 Bild Nadia Kohler
Marc Gini freut sich sehr über Daniel Yules Slalom-Triumph.
ARCHIVBILD

Lange elf Jahre musste sich die Schweiz gedulden. Am Samstag war es endlich soweit – der Schweizer Skistar Daniel Yule gewann den Weltcupslalom in Madonna di Campiglio. Nach Marc Gini im Jahr 2007 ist Yule der Erste, der es wieder zuoberst auf ein Slalompodest schaffte. Gini freut sich darüber und meint im Interview gegenüber «suedostschweiz.ch»: Es war auch an der Zeit.» Yule zeige konstante Leistungen. Deshalb sei der Sieg mehr als verdient.

Dass er nun abgelöst wurde, findet Gini nicht schlimm. Er hofft, dass es nicht mehr elf Jahre dauern wird, bis der nächste Schweizer einen Slalom gewinnen wird. Das Schweizer Slalomteam habe viel Potential. Yules Sieg sei eine Bestätigung und motiviere das ganze Team zusätzlich.

Kommentar schreiben

Kommentar senden