×

Glarnerland wird zum Schwingerland

Glarnerland wird zum Schwingerland

Der Nordostschweizer Schwingerverband schaut auf ein sportlich erfolgreiches Jahr zurück. Martin Hug ersetzt Erwin Plump als Vertreter des Bündner Schwingerverbandes im NOS-Vorstand.

Südostschweiz
24.02.22 - 04:30 Uhr
Schwingen

von Jakob Heer

Wie 2021 fand die­ Delegiertenversammlung des Nordostschweizer Schwingerverbandes (NOS) auch in diesem Jahr in brieflicher Form im Zirkulationsverfahren statt. 235 Stimm­berechtigte beteiligten sich an der ­Abstimmung, die im sankt-gallischen Gossau ausgezählt wurde. Die sportliche Bilanz fiel 2021 hervorragend aus. ­Samuel Giger und Damian Ott siegten gemeinsam mit dem Berner Fabian Staudenmann beim Saisonhöhepunkt, dem Kilchberger Schwinget.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!