×

Das Saisonziel ist klar verpasst

Der Bündner Schwingerverband wird am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest in Pratteln voraussichtlich nur mit vier Schwingern vertreten sein. Die Gründe sind laut dem Technischen Leiter vielfältig.

René
Weber
12.07.22 - 04:30 Uhr
Schwingen

Mit acht bis zehn Schwingern ans «Eidgenössische» nach Pratteln zu fahren, das war das Ziel von Stefan Fausch. «Es zu erreichen, dessen bin ich mir bewusst, wird aber keine einfache Aufgabe», sagte er Ende Mai. Der Technische Leiter des Bündner Kantonalverbandes sollte recht behalten. Nicht erst seit dem Appenzeller Kantonalfest steht fest, dass sein Ziel wohl mehr Wunschdenken war. Einmal mehr zeigte sich Fauschs Team am Sonntag in Urnäsch zwar willig, blieb am Ende aber ohne die erhofften Auszeichnungen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!