×

Der nächste Exploit von Neuchâtel UC

Die Volleyballerinnen von Neuchâtel UC verschaffen sich eine hervorragende Ausgangslage für den erstmaligen Finaleinzug im CEV-Cup. Sie gewinnen das Halbfinal-Hinspiel in Polen 3:1.

Agentur
sda
21.02.24 - 19:28 Uhr
Mehr Sport
Der europäische Siegeszug von Neuchâtel UC geht weiter: Nach einem 3:1-Sieg in Polen winkt der erste Europacup-Finaleinzug
Der europäische Siegeszug von Neuchâtel UC geht weiter: Nach einem 3:1-Sieg in Polen winkt der erste Europacup-Finaleinzug
KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT

Neuchâtel UC ist auf bestem Weg, als zweites Schweizer Team den Final eines Europacup-Wettbewerbs zu erreichen. Die Neuenburgerinnen überraschten im Halbfinals des CEV-Cups, der zweithöchsten Stufe, auch in Lodz positiv und gewannen gegen den polnischen Meisterschaftsfünften Budowlani. Nach einem Fehlstart setzte sich NUC in 74 Minuten 17:25, 25:21, 28:26, 25:22 durch.

Damit reicht im Rückspiel am kommenden Dienstag in der Sporthalle Riveraines der Gewinn von zwei Sätzen zum Finaleinzug. Zumindest einen Golden Set auf 15 Punkte - falls Lodz in Neuenburg 3:0 oder 3:1 gewinnt - haben die Neuenburgerinnen schon mal auf sicher.

Als bisher einziges Schweizer Team hatte Köniz 2003 den Final des Vorgängerwettbewerbs Top Teams Cup erreicht (und verloren). Volero Zürich weist eine Stufe höher, in der Champions League, einen 4. Platz als Bestwert auf.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Mehr Sport MEHR