×

Jarry folgt Zverev in den Final

Nicolas Jarry trifft am Sonntag im Final des ATP-1000-Turniers in Rom auf Alexander Zverev. Der Chilene setzt sich im Halbfinal 6:3 6:7 (3:7) 6:3 gegen den Amerikaner Tommy Paul durch.

Agentur
sda
18.05.24 - 07:39 Uhr
Mehr Sport
Nicolas Jarry steht in Rom erstmals bei einem ATP-1000-Turnier im Final. Gleichzeitig ist er der erste Chilene seit Fernando Gonzalez (2007), dem der Einzug in einen Final der zweithöchsten Kategorie gelang
Nicolas Jarry steht in Rom erstmals bei einem ATP-1000-Turnier im Final. Gleichzeitig ist er der erste Chilene seit Fernando Gonzalez (2007), dem der Einzug in einen Final der zweithöchsten Kategorie gelang
KEYSTONE/EPA/Alessandro Di Meo

Jarry, die Nummer 24 der Weltrangliste, bestreitet seinen ersten Final bei einem Masters 1000, der wichtigsten Kategorie nach den Grand-Slam-Turnieren. Es wird sein vierter Final auf der Tour sein. Die drei bisherigen, alle auf Sand, gewann er: 2019 in Bastad, 2023 in Santiago und in Genf.

Jarry ist der erste Chilene seit Fernando Gonzalez 2007 in Rom, der einen Final an einem Masters-1000-Turnier bestreitet. Er hatte wegen seiner guten Leistung in Rom auf eine Titelverteidigung in Genf verzichtet.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Mehr Sport MEHR