×

Nachwuchsschützen: «Es gibt genügend Interessierte im Kanton, man muss sie nur abholen»

Am vergangenen Sonntag ist das drei Tage dauernde Eidgenössische Feldschiessen zu Ende gegangen. Der Präsident des Glarner Kantonalschützenverbandes, Hans Heierle, zieht ein Fazit. Und blickt voraus.

Südostschweiz
10.06.23 - 04:30 Uhr
Mehr Sport

Interview: Hans Speck
 

Hans Heierle, das Eidgenössische Feldschiessen 2023 gehört bereits wieder der Vergangenheit an. Wie lautet ein erstes Fazit des GLKSV-Präsidenten?

Abo-Inhalt

… das waren nur 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um euch über alles Wichtige in unserer Region zu informieren, euch Hintergründe zu liefern, zu inspirieren, euch Tipps & Tricks für den Alltag zu geben oder einfach zum Lachen zu bringen. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung von suedostschweiz.ch unseren Abonnenten vorbehalten ist. Zugriff auf alle Inhalte gibt’s mit unserem Digital Abo.