×

Ex-Weltmeister Mads Pedersen steigt aus

Die 111. Tour de France hat ihre erste prominente Aufgabe. Der frühere Weltmeister Mads Pedersen steigt mit Sturzverletzungen aus.

Agentur
sda
06.07.24 - 12:18 Uhr
Mehr Sport
Noch am Donnerstag biss sich Mads Pedersen im Zeitfahren durch
Noch am Donnerstag biss sich Mads Pedersen im Zeitfahren durch
KEYSTONE/EPA/KIM LUDBROOK

Vor dem Start der 8. Etappe gab das Team Lidl-Trek bekannt, dass Mads Pedersen die Rundfahrt wegen der Folgen eines Sturzes drei Tage zuvor verlassen muss. Der 28-jährige Däne habe sich durch die folgenden Renntage gekämpft, aber die Schmerzen an seiner linken Schulter hätten sich nicht verbessert.

Pedersen war in den vergangenen beiden Austragungen der Frankreich-Rundfahrt je einmal als Etappensieger hervorgegangen. 2019 wurde er in England Strassen-Weltmeister.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Mehr Sport MEHR