×

Vielfacher Ex-Weltrekordler Rono 72-jährig verstorben

Henry Rono, früherer Ausnahme-Athlet unter den Langstreckenläufern, ist in Nairobi 72-jährig verstorben.

Agentur
sda
15.02.24 - 16:26 Uhr
Mehr Sport
Henry Rono 1981 im Letzigrund bei Weltklasse Zürich, verfolgt von Markus Ryffel
Henry Rono 1981 im Letzigrund bei Weltklasse Zürich, verfolgt von Markus Ryffel
KEYSTONE/STR

Der Kenianer stellte von April bis Juni 1978 als international relativ unbekannter Läufer innerhalb von 81 Tagen Weltrekorde über 3000 m, 5000 m, 10'000 m sowie 3000 m Steeple auf.

Wegen des Boykotts Kenias der Spiele 1976 in Montreal und 1980 in Moskau blieben Rono aber ein Olympia-Ehren verwehrt. Leichtathletik-Weltmeisterschaften gab es damals noch nicht.

Rono war auch für seine Ernährungsgewohnheiten bekannt. Er konsumierte gerne Fast Food und Alkohol. Letzteres beschleunigte dann auch sein Karriereende.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Mehr Sport MEHR