×

Kadetten überzeugen in der Slowakei

Die Kadetten Schaffhausen feiern in der Gruppenphase der European League, der zweithöchsten Stufe im Europacup, im dritten Spiel den zweiten Sieg.

Agentur
sda
22.11.22 - 22:38 Uhr
Mehr Sport
Kadettens Trainer Adalsteinn Eyjolfsson hatte allen Grund zur Freude (Archivbild)
Kadettens Trainer Adalsteinn Eyjolfsson hatte allen Grund zur Freude (Archivbild)
KEYSTONE/ALEXANDRA WEY

Der Schweizer Meister bezwang die punktlose slowakische Equipe Tatran Presov auswärts 37:31 und machte einen grossen Schritt in Richtung Achtelfinals, die vier der sechs Teams der Gruppe A erreichen.

Die Basis zum Erfolg legten die Kadetten nach dem 6:7 (12.), als sie bis zur 21. Minute auf 15:9 davonzogen. In der Folge kamen die Gastgeber noch zweimal bis auf drei Tore heran, jedoch hatten die Schaffhauser die Partie auch nach der Pause im Griff. Der maximale Vorsprung betrug zehn Treffer (36:26/53). Der rechte Flügel Odinn Thor Rikhardsson trug neun Tore zum Sieg bei, der linke Flügel Marvin Lier war siebenmal erfolgreich. Letzterer verzeichnete keinen Fehlwurf.

Am kommenden Dienstag empfangen die Kadetten den Titelverteidiger Benfica Lissabon, der ebenfalls vier Punkte auf dem Konto hat.

Telegramm:

Tatran Presov - Kadetten Schaffhausen 31:37 (14:18)

580 Zuschauer. - SR Cernavskis/Bogdanovs (LAT). - Strafen: 1mal 2 Minuten gegen Tatran Presov, 5mal 2 Minuten gegen Kadetten Schaffhausen.

Kadetten Schaffhausen: Biosca (10 Paraden/1 Tor)/Ziemer (1); Heinis, Zabic (1 Tor), Ben Romdhane, Matzken (3), Rikhardsson (9/1), Cañellas (6), Schopper, Bartok (1), Lier (7), Brücker (1), Maros (6), Tominec (1), Herburger (1).

Bemerkungen: Kadetten ohne Markovic, Kusio und Obranovic (alle verletzt).

Resultate/Rangliste:

Europacup. European League (zweithöchste Stufe). 3. Spieltag. Gruppe A: Tatran Presov (SVK) - Kadetten Schaffhausen 31:37 (14:18). Montpellier - Göppingen 35:27 (20:13). Benfica Lissabon - Fejer Veszprem (HUN) 39:35 (21:17). - Rangliste (je 3 Spiele): 1. 2. Montpellier 6 (106:85). 2. Göppingen 4 (104:92). 3. Kadetten Schaffhausen 4 (98:86). 4. Benfica Lissabon 4 (95:91). 5. Tatran Presov 0 (86:107). 6. Fejer Veszprem 0 (90:118). - Nächstes Spiel der Kadetten. Dienstag, 29. November (18.45 Uhr): Kadetten Schaffhausen - Benfica Lissabon.

Modus: Die ersten vier Teams qualifizieren sich für die Achtelfinals.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Mehr Sport MEHR