×

Lier und Raemy aus Nationalteam zurückgetreten

Marvin Lier und Nicolas Raemy beenden mit 31 Jahren ihre Karriere in der Handball-Nationalmannschaft.

Agentur
sda
20.02.24 - 10:54 Uhr
Mehr Sport
Marvin Lier verabschiedet sich nach 105 Länderspielen aus der Schweizer Nationalmannschaft
Marvin Lier verabschiedet sich nach 105 Länderspielen aus der Schweizer Nationalmannschaft
KEYSTONE/ENNIO LEANZA

Lier lief 105-mal für das Nationalteam auf und erzielte 250 Tore, Raemy traf in 87 Länderspielen 235-mal. Beide waren zuletzt Teil der Schweizer Mannschaft an der EM in Deutschland.

Lier spielt seit 2021 bei Kadetten Schaffhausen, Raemy seit 2014 mit einem kurzen Abstecher in die USA für Wacker Thun.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Mehr Sport MEHR