×

Grösse auch im Abgang

Johannes Kaufmann über den Rücktritt von Roger Federer

Johannes
Kaufmann
15.09.22 - 18:42 Uhr
Mehr Sport
Kommentar

Die Meldung des Rücktritts von Roger Federer sorgte an diesem geschichtsträchtigen Donnerstag für ein heftiges Erdbeben nicht bloss in der Schweizer Sportszene. Aus dem Nichts kam sie nicht. Angesichts seines fortgeschrittenen Sportleralters von 41 Jahren sowie den chronischen Sorgen mit dem Knie, die definitiv gravierender waren, als sie nach aussen kommuniziert wurden, war es absehbar, dass der Tag der Götterdämmerung unmittelbar bevorsteht. Federer bleibt sich dabei treu. Er äusserte den für ihn «bittersüssen» Schritt in einer ausgefeilten Botschaft.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!