×

Genuss und Action in Parpan

Zweirad-Spass, ein Genuss-Village und Musik beleben am 5. und 6. August den Festplatz in Parpan. Es handelt sich um das Kleinste Bikefestival, welches zum fünften Mal stattfindet.

Südostschweiz
29.07.22 - 14:28 Uhr
Mehr Sport

Die Geschichte des Kleinsten Bikefestivals wird auch dieses Jahr zum fünften Mal weitergeschrieben. Organisiert wird das Festival von der Parpaner Bikeschule Bike-Boutique GmbH mit Unterstützung der Bikeschule Lenzerheide und von Camasone Bike.

Wie die Organisatoren in einer Mitteilung schreiben, gibt es am 5. und am 6. August auf zwei Rädern den ganzen Tag etwas zu erleben, egal ob Klein oder Gross, Anfänger oder Crack, Jung oder Alt. Alle Kategorien von Laufrad oder E-Bikes seien vertreten. Neu können zudem auch Bikes und E-Bikes vor Ort getestet werden.

«Das gemütliche Village lädt zum persönlichen Zusammentreffen mit sportlichen Freunden und Familien ein.»

Zitiert aus Medienmitteilung, Bild Bike-Boutique GmbH

Für tolle Erlebnisse sollen geführte Touren, eine Schatzsuche, verschiedene Fahrtechnik-Booster, drei Shuttle-Touren und der Kids-Parcours im Gelände sorgen. Am Samstag gibt es eine Kinder-Bike-Challenge und ein Spielturnier für Bikerteams.

Wer es lieber etwas entspannter angehen möchte, kann am Freitagabend und am Samstagmorgen am Vinyasa-Yoga teilnehmen, welches draussen stattfindet. Am Freitag lässt der Sänger Seb Lorez den ersten Biketag mit seinem Livekonzert ausklingen. «Das gemütliche Village lädt zum persönlichen Zusammentreffen mit sportlichen Freunden und Familien ein», freuen sich die Organisatoren. Auch für kulinarische Highlights ist am Kleinsten Bikefestival gesorgt. (red)

Kommentieren

Kommentar senden

Jetzt für den «wuchanendlich»-Newsletter anmelden

Mit unseren Insider-Tipps & Ideen donnerstags schon wissen, was am Wochenende läuft.

Mehr zu Mehr Sport MEHR