×

Fünfter Rang als Bestresultat

Die Bündner Geräteturnerinnen und Geräteturner waren an den vergangenen beiden Wochenenden in Morges und Kirchberg an den Schweizer Meisterschaften am Start.

Südostschweiz
08.11.22 - 04:30 Uhr
Mehr Sport

von Michèle Albertin 

Für die Männer aus Graubünden verlief der schweizweite Vergleich durchwegs positiv. Im Teamwettkampf verzeichnete das Team mit dem fünften Schlussrang das beste Resultat seit rund 20 Jahren. Daniel Guntli (Getu Trimmis), Gian-Marco Hagmann (Getu Malans), Tiziano Caviezel, Ramun Fetz und Matthias Durot (alle Getu Bonaduz) traten unisono stilsicher auf und überzeugten an beinahe allen Geräten mit Resultaten deutlich über der Neunermarke.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!