×

Fiva, Cologna, Janka und viel Prominenz beim Wiedersehen

An der Bündner Sportnacht im GKB-Auditorium traf sich am Freitagabend die Bündner Sportfamilie. Es wurde diskutiert, genossen und gefeiert.

René
Weber
04.06.22 - 08:38 Uhr
Mehr Sport

Musik, edle Tropfen und ein Gourmetmenü. Nach zwei durch das Coronavirus verursachten Absagen konnte die Bündner Sportnacht wieder stattfinden und bot der illustren Gästeschar beim Wiedersehen, was sich an einer Gala gehört. Zu den mehr als 200 vom Bündner Verband für Sport eingeladenen Gästen gehörten unter anderen GKB-CEO Daniel Fust, Nationalrat Martin Candinas, Ständerat Martin Schmid, Somedia-Verwaltungsrätin Susanne Lebrument und HCD-Boss Marc Gianola. Sie alle bereuten ihr Kommen nicht. Wie alle anderen Gäste kamen sie nicht nur kulinarisch auf ihre Kosten.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!