×

Fabiana Mottis: «Das ist alles einfach unglaublich schön»

Fabiana Mottis: «Das ist alles einfach unglaublich schön»

Die Bündner Volleyballerin Fabiana Mottis hat mit Neuchâtel UC den Meistertitel gewonnen. Auf das Nationalteam verzichtet die Libera vorerst freiwillig.

René
Weber
21.04.22 - 09:30 Uhr
Mehr Sport

Ostermontag, ausverkaufte Sporthalle Löhrenacker in Aesch. Der letzte Aufschlag, der letzte Block, dann ist es geschafft. Mit 25:23 gewinnen die NLA-Volleyballerinnen von Neuchâtel UC gegen das Heimteam von Aesch-Pfeffingen den vierten Satz und damit Spiel 4 in der Best-of-5-Finalserie sowie den Meistertitel. Es ist der dritte in Folge für die Westschweizerinnen, die sich für eine fast perfekte Saison mit einer niederlagenfreien Qualifikation belohnen. 

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!