×

Ein Djokovic reicht nicht - Serbien im Halbfinal out

Ein Djokovic reicht nicht - Serbien im Halbfinal out

Novak Djokovic verpasst mit Serbien den Einzug in den Final des Davis Cups in Madrid. Der Weltranglistenerste muss sich mit seinem Team im Halbfinal gegen Kroatien mit 1:2 geschlagen geben.

Agentur
sda
03.12.21 - 23:12 Uhr
Mehr Sport
Im Final: Das kroatische Doppel (in rot) mit Nikola Mektic und Mate Pavic gewann das entscheidende Doppel im Davis-Cup-Final gegen die Serben Novak Djokovic und Filip Krajinovic
Im Final: Das kroatische Doppel (in rot) mit Nikola Mektic und Mate Pavic gewann das entscheidende Doppel im Davis-Cup-Final gegen die Serben Novak Djokovic und Filip Krajinovic
KEYSTONE/EPA/JUANJO MARTIN

Nachdem Borna Gojo die Kroaten durch ein 4:6, 6:3, 6:2 gegen Dusan Lajovic überraschend in Führung gebracht hatte, glich Djokovic nach starker Leistung zwar mit einem 6:4, 6:2 im Spitzeneinzel gegen Marin Cilic aus. Im Doppel war der 34-Jährige an der Seite von Filip Krajinovic gegen das kroatische Spitzendoppel Nikola Mektic/Mate Pavic beim 5:7, 1:6 am Ende aber ohne Chance. Die Kroaten stehen damit zum vierten Mal im Endspiel.

Im zweiten Halbfinal trifft der Topfavorit Russland am Samstag auf Deutschland.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Mehr Sport MEHR