×

Downhill-Rennen für Kids finden Anklang

Downhill-Rennen für Kids finden Anklang

Insgesamt rund 300 Kinder und Jugendliche nahmen in Lenzerheide an den drei Renntagen des Bike Kingdom Kids Cup teil. Im Vordergrund stand der Spass und das schrittweise Heranführen an den Rennsport.

Südostschweiz
vor 2 Wochen in
Mehr Sport
Mutig: Ein Kind rast über eine der Downhill-Strecken in Lenzerheide. 
Bild Egelmair Photography

Zum ersten Mal wurde in Lenzerheide der Bike Kingdom Kids Cup durchgeführt. Alle drei Renntage (4. Juli, 22. August, 3. Oktober) waren ausgebucht. 300 Downhillbegeisterte im Alter zwischen sechs und 16 Jahren nahmen insgesamt an den Rennen teil. «Die ausgebuchten Rennen zeigen klar, dass unser Angebot ankommt», sagt OK-Präsident Martin Osinga gemäss einer Mitteilung. Die Downhill-Rennen für den Nachwuchs würden eine Lücke in der Schweizer Bikelandschaft schliessen, heisst es weiter. Aufgrund der geglückten Premiere werde das Angebot auch im nächsten Jahr wieder durchgeführt. Die erste Austragung fand ausschliesslich im Bike Kingdom Park in Lenzerheide statt. In Zukunft sei auch eine Durchführung im Alpenbikepark Chur denkbar.

Das Format

Beim Bike Kingdom Kids Cup wird in insgesamt fünf Kategorien gestartet. Dabei gibt es für jede Kategorie zwei bis drei unterschiedliche Strecken, die aus verschiedenen Abschnitten des Bikeparks zusammengestellt sind. Gefahren wird jeweils eine Strecke auf Zeit. Von den rund 300 Teilnehmenden sei fast die Hälfte mehr als ein Rennen gefahren, «und das Niveau war von Mal zu Mal höher», so Osinga. Genau das habe man erreichen wollen. (krr)

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Kein Plan für's Wochenende?
Dann gleich den neuen "Südostschweiz"-Freizeit-Newsletter checken!
Nicht mehr fragen