×

Gipfeltreffen um die Cross-Country-Krone

Gipfeltreffen um die Cross-Country-Krone

Das Maienfelder Rossriet steht an den nächsten beiden Sonntagen im Fokus der schnellen Pferde. Am ersten Renntag findet als Höhepunkt das Querfeldeinspektakel um den Grossen Preis der Stadt Maienfeld statt.

Südostschweiz
vor 3 Wochen in
Mehr Sport

Exakt 5400 Meter gespickt mit 34 Hindernissen warten im Grossen Preis der Stadt Maienfeld auf die fünf Paare, welche am Sonntag um 16.20 Uhr den schwierigsten Parcours im Schweizer Pferderennsport in Angriff nehmen werden. Zwischen acht und neun Minuten dauert das spektakuläre Rennen in der Regel. Spannung und Gänsehautstimmung sind garantiert. In einem Cross-Country, wie die beliebten Querfeldeinrennen genannt werden, ist der Rennverlauf schlicht nicht vorhersehbar. Die Sieger werden auf dem Rossriet gefeiert wie Helden, wie moderne Gladiatoren.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Kein Plan für's Wochenende?
Dann gleich den neuen "Südostschweiz"-Freizeit-Newsletter checken!
Nicht mehr fragen