×

Nino Schurter kann in Lenzerheide Geschichte schreiben

Nino Schurter kann in Lenzerheide Geschichte schreiben

Nino Schurter bietet sich am Sonntag beim Heimweltcup der Schweizer Mountainbiker in Lenzerheide die Chance auf eine historische Bestmarke. Er greift nach seinem 33. Weltcupsieg im Cross-Country.

Agentur
sda
vor 1 Woche in
Mehr Sport
Nino Schurter nach dem Short-Track-Rennen am Freitag.
KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER

Mit dem 33. Weltcupsieg im Cross-Country würde der neunfache Weltmeister Nino Schurter den Rekord des Franzosen Julien Absalon egalisieren. Ausserdem kann Mathias Flückiger an der vorletzten Weltcup-Station der Saison seine deutliche Führung im Gesamtweltcup konsolidieren.

Der Start zum Rennen der Männer erfolgt um 14.50 Uhr. Ab 12.20 Uhr sind die Frauen mit Olympiasiegerin Jolanda Neff sowie Sina Frei und Linda Indergand an der Reihe.

Am Freitag hatte Schurter im Short Race das Podest verpasst. 

Kommentieren

Kommentar senden

SO-Reporter

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

Kontakt hinzufügen WhatsApp Nachricht senden

E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen