×

Lausanne-Siegerin Fraser-Pryce nicht in Paris

Shelly-Ann Fraser-Pryce, am Donnerstag Siegerin über 100 m in Lausanne, verzichtet auf einen Start am Samstag beim Diamond-League-Meeting in Paris.

Agentur
sda
27.08.21 - 14:35 Uhr
Mehr Sport
Shelly-Ann Fraser-Pryce am Donnerstag nach ihrem Sieg in Lausanne
Shelly-Ann Fraser-Pryce am Donnerstag nach ihrem Sieg in Lausanne
KEYSTONE/VALENTIN FLAURAUD

Die Jamaikanerin, die am Donnerstag an der Athletissima in 10,60 Sekunden ihre Landsfrau, die Olympiasiegerin Elaine Thompson-Herah, bezwungen hatte, begründete den Entscheid mit Müdigkeit.

Nach der Olympia-Revanche von Lausanne geht Thompson-Herah in Paris als Favoritin an den Start. Sie wird sich auch wieder den beiden Schweizerinnen Ajla Del Ponte und Mujinga Kambundji stellen müssen.

Kommentieren

Kommentar senden
Mehr zu Mehr Sport MEHR