×

Glarus Orks glänzen im ersten Meisterschaftsspiel

Glarus Orks glänzen im ersten Meisterschaftsspiel

Die Glarus Orks haben am Samstag in Schwanden ihr erstes Meisterschaftsspiel gewonnen. Sie besiegen die Zofingen Cheetahs mit 57:0.

Südostschweiz
vor 2 Monaten in
Mehr Sport
57 Punkte erzielten die Glarus Orks in Schwanden an diesem Samstag.
FACEBOOK/AFC GLARUS ORKS

Vor rund drei Jahren wurden sie gegründet: die Glarus Orks. Das erste American-Football-Team im Kanton Glarus. Am Samstag traten sie nun zu ihrem allerersten Meisterschaftsspiel an. In der NLC trafen sie auf die Zofingen Cheetahs.

Und der Start in die Meisterschaft hätte nicht besser laufen können. 57:0 schlagen die Glarus Orks das Team aus Zofingen in Schwanden. Es war nicht nur das erste Spiel der Orks, sondern auch das allererste American-Football-Spiel auf Glarner Boden.

Eigentlich hätte die erste Partie bereits im Oktober des vergangenen Jahres über die Bühne gehen sollen, wie wir berichteten. Alles war in Filzbach angerichtet, bis Corona den Meisterschaftsplänen einen Strich durch die Rechnung machte.

Bereits im September standen sich die Glarus Orks und die Zofingen Cheetahs in einem Testspiel gegenüber und auch damals endete das Spiel zu null. 30:0 hiess das Resultat zugunsten der Glarner.

Am kommenden Samstag geht es für die Glarus Orks in der Meisterschaft weiter. Dann treffen sie um 18 Uhr in Glarus Süd auf die Emmen Dragons. (rac)

Das erste Meisterschaftsspiel der Glarus Orks zum Nachschauen:

Kommentieren

Kommentar senden

SO-Reporter

Euer Foto auf unserem Portal

Habt Ihr etwas gesehen oder gehört? Als Leserreporter könnt Ihr uns Bilder, Videos oder Inputs ganz einfach per WhatsApp an die Nummer 079 431 96 03 senden.

Kontakt hinzufügen WhatsApp Nachricht senden

E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen