×

Milwaukee nach Thriller dritter Playoff-Halbfinalist

Milwaukee nach Thriller dritter Playoff-Halbfinalist

Milwaukee ist in der NBA der dritte Playoff-Halbfinalist. Die Bucks gewinnen gegen die Brooklyn Nets das entscheidende siebte Spiel der Viertelfinal-Serie auswärts 115:111 nach Verlängerung.

Agentur
sda
vor 3 Monaten in
Mehr Sport
Giannis Antetokounmpo (links) und P.J. Tucker klatschen nach der hart erkämpften Halbfinal-Qualifikation ab.
Giannis Antetokounmpo (links) und P.J. Tucker klatschen nach der hart erkämpften Halbfinal-Qualifikation ab.
KEYSTONE/EPA/JASON SZENES

Es war nichts für schwache Nerven, was sich im Barclays Center in Brooklyn in der Nacht auf Sonntag zutrug. Die beiden Teams lieferten sich ein Duell auf Augenhöhe, in dem die Führung nicht weniger als 20 Mal wechselte und der grösste Vorsprung zehn Punkte waren.

Höhepunkt der hoch spannenden Partie war die Schlussphase der regulären Spielzeit. Kevin Durant traf 1,6 Sekunden mit einem geglaubten Drei-Punkte-Wurf zur vermeintlichen Entscheidung der Nets. Weil der mit insgesamt 48 Punkten ein weiteres Mal überragende Superstar aber mit den Zehenspitzen die Drei-Punkte-Linie berührte, war der erfolgreiche Versuch nur zwei Punkte wert. 109:109 statt 110:109. Verlängerung statt Sieg für Brooklyn.

In der Verlängerung stand es eine gute Minute vor dem Ende ebenfalls unentschieden, die vorentscheidenden zwei Punkte gelangen Khris Middleton 40 Sekunden vor Schluss für die Bucks.

Das Team um den Griechen Giannis Antetokounmpo trifft im Halbfinal auf die Atlanta Hawks mit Clint Capela oder die Philadelphia 76ers. Dieses Viertelfinal-Duell wurde ebenfalls im siebten Spiel in der Nacht auf Montag entschieden.

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen