×

«Am Ende war uns das Risiko zu gross»

Das White Turf in St. Moritz im Februar kann wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Im Engadin sieht man das auch als Chance für die Zukunft.

Kein Pferdesport auf dem St. Moritzersee: Im Februar 2021 wird das WhiteTurf nicht stattfinden.
ROLF CANAL

Was für ein Tag. Den 16. Februar verbrachten 13 500 zufriedene Zuschauer auf dem gefrorenen St. Moritzersee. Häppchen, Champagner, Bratwurst und spannender Pferdesport wurden ihnen geboten. Als Sieger des Grossen Preises von St. Moritz, dem mit 111'111 Franken höchstdotierten Pferderennen der Schweiz, durfte sich der aus England angereiste vierjährige Wargrave feiern lassen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.