×

Felsberg geht die Wände hoch

Felsberg geht die Wände hoch

Die neue Boulderhalle Quadrel beim Bahnhof Felsberg ist für jung und alt ein Erlebnis - und für künftige Olympiateilnehmer ein ideales Trainingsgelände. Am Freitag wird sie eröffnet.

Simone
Zwinggi
vor 1 Jahr in
Mehr Sport

«Bouldern beinhaltet Koordination, Kraft, Bewegungsvorstellung. Im Gegensatz zum Klettern am Seil ist man nicht auf einen Partner angewiesen, man braucht keine grossen Vorkenntnisse und kann gleichzeitig in Gesellschaft etwas unternehmen», sagt Remo Sommer. Der gross gewachsene Bündner steht mitten in der lichtdurchfluteten neuen Halle mit den hellen Holzwänden und den schwarzen Matten. Dass er stolz ist auf das, was er gemeinsam mit drei Freunden seit Anfang April dieses Jahres auf die Beine gestellt hat, ist ihm anzusehen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Folge uns auf Social Media!
Immer up-to-date mit den besten News aus der Medienfamilie Südostschweiz.
Nicht mehr fragen