×

Sportarzt Schlegel: «Der Trainer ist der erste Doktor»

Sportarzt Schlegel: «Der Trainer ist der erste Doktor»

Werden Schmerzmittel im Sport tatsächlich wie Smarties verteilt? Christian Schlegel, Chefarzt des Swiss Olympic Medical Center Bad Ragaz, relativiert die Aussagen einer kürzlich erschienenen ARD-Dokumentation. «Sportler werden fast als Drogenjunkies angesehen.»

Roman
Michel
16.07.20 - 04:30 Uhr
Mehr Sport

Ohne Schmerzmittel geht im Fussball fast gar nichts mehr. Zu diesem Schluss kommt die kürzlich ausgestrahlten ARD-Dokumentation «Geheimsache Doping. Hau rein die Pille!». Eine anonyme Umfrage der Macher bei knapp 1150 Spielern aus dem Profi- und Amateurbereich ergab bedenkliche Zahlen: Beinahe die Hälfte der befragten Athleten gab an, mehrmals pro Saison unter Schmerzmitteln zu spielen. Sie wollen damit nicht nur Schmerzsymptome lindern, sondern erhoffen sich auch, ihre Belastbarkeit zu erhöhen und so ihre Leistung zu steigern.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!