×

«EKZ Cyclocross Challenge» liefert Sport, Spannung und Spektakel

Die als Ersatz für das abgesagte Urban Cyclocross Zürich ins Leben gerufene «EKZ Cyclocross Challenge» hat am Sonntag eine erfolgreiche Premiere gefeiert. Den Sieg unter den vier Zweierteams sichert sich das VC-Eschenbach-Duo Kevin Kuhn/Nicole Koller.

Weil aufgrund der aktuellen Coronavirus-Pandemie ein regulärer sportlicher Wettkampf aktuell nicht möglich ist, lieferte die «EKZ Cyclocross Challenge» eine Show mit vier verschiedenen Disziplinen direkt zu den Zuschauern nach Hause. Neben der Unterhaltung ging es dabei vor allem auch darum, zu demonstrieren, was mit einem Crossvelo alles möglich ist und ob daraus in Zukunft allenfalls alternative Wettkampfformen entwickelt werden könnten.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.