×

Silvio Weber ist für den Nachwuchspreis der Sporthilfe nominiert

Noch bis am Montag, 23. März, läuft das Voting für den 39. Sporthilfe-Nachwuchspreis 2019. 20 Talente stehen bei der Abstimmung zur Wahl. Darunter befindet sich auch der Netstaler Silvio Weber, der als Anschieber im Bobteam des Schwyzers Michael Vogt fungiert.

Wer folgt auf Skifahrerin Aline Danioth, Radsportler Alexandre Balmer und das Ruderinnen-Team als Gewinnerinnen und Gewinner des Sporthilfe Nachwuchspreises? Bis am 23. März stehen auf nachwuchspreis.sporthilfe.ch zehn Einzelsportlerinnen und Einzelsportler sowie drei Nachwuchsteams aus zehn Sportarten zur Auswahl, schreibt die Schweizer Sporthilfe in einer Mitteilung. Alle 20 Talente haben gemeinsam, dass sie im vergangenen Jahr herausragende Leistungen erbracht, und an Nachwuchs-Weltmeisterschaften oder Nachwuchs-Europameisterschaften Medaillen gewonnen haben.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.