×

Ex-Downhillerin Cappellari lädt zu Radtouren ein

In Chur startet im April eine Kampagne, die Frauen zum Radfahren animieren will. Tourenleiterin ist keine Geringere als die ehemalige Downhill-Mountainbikerin Carina Cappellari.

Südostschweiz
Freitag, 13. März 2020, 10:54 Uhr «Frauen aufs Velo»
Carina Cappellari 2018 während der Mountainbike-WM in Lenzerheide.
KEYSTONE

«Frauen aufs Velo», heisst eine neue Kampagne des Schweizer Radverbands Swiss Cycling. Angeboten werden Ausfahrten an verschiedenen Schweizer Orten unter kundiger Leitung. Eine der Botschafterinnen der Kampagne ist die langjährige Downhill-Weltcupfahrerin Carina Cappellari, die vergangenen Herbst ihren Rücktritt bekannt gab. Zusammen mit Strassenfahrerin Martina Weiss lädt Cappellari interessierte Frauen jeden Mittwoch zu einer Ausfahrt mit dem Rennrad in ihrem Wohnort Chur ein.

«Die Freude am Sport steht im Vordergrund»

Erstmals wird die rund zweistündige Tour voraussichtlich am 1. April ausgetragen. Treffpunkt ist um 18 Uhr beim Café Merz auf dem Churer Rossboden. Die Ausfahrt ist für jedes Level, «die Freude am Sport steht im Vordergrund», so Cappellari. Mitzunehmen sind Helm, Verpflegung, Ersatzmaterial und Licht.

Wie die Initianten mitteilten, werden Fragen zu den Radtouren unter der E-Mail-Adresse fastandfemalechur@gmail.com beantwortet. (sl/krt)

Kommentar schreiben

Kommentar senden