×

Glarner Luftgewehrschützen haben den Aufstieg im Visier

Die erste Hürde haben die Glarner Sportschützen in der Schweizer Luftgewehr-Mannschaftsmeisterschaft geschafft. Glarnerland 1 qualifizierte sich für den Aufstiegsfinal. Glarnerland 2 und 3 schafften den Ligaerhalt.

Die Sportschützen Glarnerland können auf eine bislang erfolgreiche Saison zurückblicken. Während für Glarnerland 2 und 3 die Meisterschaft beendet ist, kämpft das erste Team am kommenden Samstag in Reiden um den Aufstieg zurück in die höchste Liga. Die Zeichen stehen gut. Der Aufstieg ist im Visier der Glarner.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.