×

Bencic ersetzt Venus Williams in Adelaide

Belinda Bencic (WTA 8) nimmt in der kommenden Woche am WTA-Turnier in Adelaide teil, um sich den letzten Schliff für das Australian Open in Melbourne zu holen.

Agentur
sda
Mittwoch, 08. Januar 2020, 10:19 Uhr Tennis
Belinda Bencic startet nach der Niederlage in der 1. Runde von Shenzhen kurzfristig am Turnier in Adelaide
Belinda Bencic startet nach der Niederlage in der 1. Runde von Shenzhen kurzfristig am Turnier in Adelaide
KEYSTONE/EPA/ALEX PLAVEVSKI

Die Ostschweizerin ersetzt im Haupttableau kurzfristig die Amerikanerin Venus Williams (WTA 56), die wegen einer Hüftverletzung passen muss.

Bencic stand in dieser Woche als topgesetzte Spielerin in Brisbane im Einsatz, scheiterte jedoch bereits zum Auftakt an der Russin Anna Blinkowa.

Wildcard für Scharapowa

Die ehemalige Weltranglistenerste Maria Scharapowa hat für die Australian Open eine Wildcard erhalten. Die 32-jährige Russin, die das Turnier 2008 gewonnen hat, ist derzeit lediglich 147. im WTA-Ranking.

Wegen Schulterproblemen hatte Scharapowa 2019 nur acht Turniere bestritten. Diese Woche spielte sie ihre erste Partie seit den US Open im August und verlor diese in Brisbane gegen die US-Qualifikantin Jennifer Brady in drei Sätzen.

Kommentar schreiben

Kommentar senden