×

Schurter und Baumann mit Team-Auszeichnung

An der Swiss Cycling Night vom 4. November wurden die Bündner Nino Schurter und Janis Baumann als Mitglieder des Teams des Jahres ausgezeichnet. In den Einzeldisziplinen gingen die Bündner leider leer aus.

Südostschweiz
Dienstag, 05. November 2019, 11:03 Uhr Swiss Cycling Award
Joel Roth, Sina Frei, Janis Baumann (rechts), Jolanda Neff und Nino Schurter (beide nicht im Bild) wurden als Teams des Jahres ausgezeichnet.
PRESSEBILD

Swiss Cycling zeichnet jedes Jahr die Radsportler des Jahres aus. Bündner Velosportler sind dabei seit Jahren Stammgäste. Nicht zuletzt wegen Ausnahmesportler Nino Schurter. Auch dieses Jahr waren mit Nino Schurter, Vital Albin und Janis Baumann drei Bündner in diversen Kategorien nominiert. Cross-Country-Mountainbiker Schurter wurde in dieser Saison zum achten Mal Weltmeister und zum siebten Mal Gesamtweltcupsieger. Vital Albin verdiente sich die Nomination unter anderem mit der WM-Bronzemedialle in der U23-Kategorie. Baumann gewann an der EM auf Stufe U19 die Silbermedaille.

Auszeichnungen für zwei Bündner

Eine Auszeichnung gab es für Schurter und Baumann, die als Mitglieder des Teams des Jahres zu Ehren kamen, wie Swiss Cycling in einer Mitteilung schreibt. Gemeinsam mit Sina Frei, Jolanda Neff und Joel Roth wurden die beiden Bündner als Team des Jahres ausgezeichnet. An den Mountainbike-Weltmeisterschaften in Mont Sainte-Anne hatte das Quintett im Team Relay triumphiert, die ausserordentlich erfolgreich verlaufenen Titelkämpfe in Kanada auf diese Weise perfekt lanciert, wie Swiss Cycling weiter schreibt.

Küng und Neff räumen ab

Jolanda Neff hat EM-Gold und WM-Silber gewonnen, ist im Gesamtweltcup Zweite geworden. Der reiche Ertrag bescherte der St. Gallerin den sechsten Swiss Cycling Award in Serie. Stefan Küng wurde an der Strassen-WM in Yorkshire Dritter im Massenstartrennen; es handelt sich um den ersten Schweizer Medaillengewinn seit 20 Jahren. Der Thurgauer wurde zum zweiten Mal nach 2015 zum Radsportler des Jahres gewählt. (dje)

Kommentar schreiben

Kommentar senden