×

Alles reine Familiensache

Der 15-jährige Filip Schmucki aus Obersaxen sowie der 18-jährige Toni Zippert aus Langwies sind national erfolgreiche Nachwuchs-Motocrosspiloten. Die Verbindung abseits der Piste ist eher lose. Eines haben die beiden Youngster aber gemeinsam.

«Motocross», sinniert Stefan Schmucki mit einem Strahlen im Gesicht, «kann man nicht in einem Verein betreiben. Das geht nur mit umfassendem familiären Support.» Und so ist es zwangsläufig, dass der frühere Motocrosspilot seinen Sohn samt Maschine fürs Foto aus Obersaxen zum vereinbarten Gesprächstermin nach Chur karrt. Diese unerschütterlichen Familienbande verbinden die Nachwuchspiloten Filip Schmucki (15) und Toni Zippert (18). Sie können sich auf ihrem dornenreichen Weg durch die Nachwuchskategorien auf ihre Familien verlassen. Auch Zippert ist nicht alleine da.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.