×

Ein Leben für den Schweizer Wintersport

Riet R. Campell geht nach 30 Jahren als Direktor von Swiss Snowsports in den Ruhestand. Am Samstag wird der Engadiner in Zuoz feierlich verabschiedet. Ein Rück- und ein Ausblick.

Beeindruckende Zahlen hat der Dachverband der Schweizer Ski- und Snowboardschulen vorzuweisen. Swiss Snowsports – das sind 154 Schweizer Ski- und Snowboardschulen, 42 angeschlossene Verbände und Institutionen, 14 000 Einzelmitglieder sowie vier Millionen erteilte Unterrichtsstunden pro Saison. Seit über 90 Jahren gestaltet und fördert Swiss Snowsports den Schneesport in der Schweiz. An vorderster Front dieser Organisation steht seit drei Jahrzehnten ein Engadiner: Riet R. Campell aus Cinuos-chel. Seit 1991 ist er Direktor von Swiss Snowsports.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.