×

Corina Cavegn zündet im Stechen den Turbo

Mit einer tollen Darbietung im finalen Stechen holte Corina Cavegn (Maienfeld) erstmals den Meistertitel als Bündner Springreiterin. Wie erwartet dominierten die heimischen Amazonen. Sie gewannen sämtliche Medaillen.

Nachdem im Rahmen dieses Herbstspringens des Reitclub Pegasus Maienfeld am Donnerstag und Freitag die beiden anspruchsvollsten Prüfungen (R/N 130/135) mit den Siegen von Samuel Hanselmann (Oberriet) und Philipp Züger (Galgenen) über die Bühne gegangen waren und auch die regionalen Amateure Prüfungen auf unterschiedlichem Niveau ausgetragen hatten (Samstagausgabe), stand das Wochenende im Zeichen der Bündner Meisterschaft.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.