×

Im ersten Final auf der World Tour gleich triumphiert

Der Joner Nico Beeler und der Amriswiler Marco Krattiger haben erstmals ein Beachvolleyball-Turnier auf der World Tour gewonnen. Im kanadischen Edmonton beendeten sie eine 13-jährige Schweizer Durststrecke.

Die grosse Stunde des 26-jährigen Nico Beeler und des 25-jährigen Marco Krattiger schlug am späten Sonntagabend (MEZ). Im Final des 3-Sterne-Turniers von Edmonton setzte sich das an Nummer 10 gesetzte Duo gegen die topgesetzten Kanadier Grant O’Gorman und Ben Saxton in drei Sätzen mit 21:15, 23:25, 15:8 durch. Beeler/Krattiger sicherten sich damit ein Preisgeld von 10 000 Dollar und vor allem wichtige Punkte in der Qualifikation für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.