×

Später Heimstart für die Bündner Springreiter

Die Anzahl der Bündner Reitsportveranstaltungen ist in den letzten Jahren stetig zurückgegangen. Das führt dazu, dass die ersten Bündner Freiluft-Springreiten erst im Sommer stattfinden.

von Hanspeter Rennhard

Die Zeit liegt noch nicht allzu lang zurück, als die ersten Bündner Springreiten auf der grünen Wiese bereits Ende April in Szene gingen. Doch das ist definitiv vorbei: Bevor die Bündner Reitsportler auf heimischem Boden antreten können, müssen sich diese auf ausserkantonale Starts konzentrieren. Und ihre Lage wird nicht besser.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.