×

Capela nun gegen den Titelverteidiger

Clint Capela trifft mit den Houston Rockets in den Viertelfinals der NBA-Playoffs auf den Titelverteidiger Golden State. Die Warriors setzen sich im 6. Spiel gegen die Los Angeles Clippers durch.

Agentur
sda
Samstag, 27. April 2019, 10:04 Uhr Basketball
Clint Capela (links) trifft mit den Houston Rockets in den Viertelfinals der NBA auf die Golden State Warriors
Clint Capela (links) trifft mit den Houston Rockets in den Viertelfinals der NBA auf die Golden State Warriors
KEYSTONE/AP/DAVID J. PHILLIP

Mit 129:110 behielten die Golden State Warriors im sechsten Spiel um den Einzug in die zweite Playoff-Runde in Los Angeles die Oberhand. Damit entschied das Team, das in den letzten vier Jahren dreimal den Meistertitel in der NBA gewonnen hat, die Serie mit 4:2 Siegen für sich.

Clint Capelas Houston Rockets hatten sich gegen Utah Jazz (mit Thabo Sefolosha) mit 4:1 Siegen durchgesetzt. Die erste Partie der Viertelfinal-Serie findet in der Nacht auf Montag statt.

Das Duell zwischen Houston und Golden State ist besonders reizvoll. Dreimal trafen die beiden Mannschaften in den letzten vier Jahren aufeinander. Jedes Mal setzten sich dabei die Warriors durch. Vor einem Jahr in den Halbfinals setzte sich das Team aus Oakland nach einem zwischenzeitlichen 2:3-Rückstand in der Serie noch mit 4:3 durch.

Besonders acht geben müssen Clint Capela und Co. auf Kevin Durant. Der Superstar von Golden State erzielte im sechsten Spiel gegen Los Angeles mit 50 Punkten einen neuen Karriere-Rekord in einem Playoff-Spiel. Der 30-Jährige egalisierte ausserdem mit 38 Zählern in der ersten Hälfte eine Allzeit-Bestmarke in der besten Basketball-Liga der Welt.

Kommentar schreiben

Kommentar senden