×

Reto Giger spielt in der Liga des Weltmeister um Rang 5

Für Passeur Reto Giger steht im Land von Volleyball-Weltmeister Polen noch ein letztes Spiel an. Unabhängig vom Ausgang: Der 27-jährige Aargauer, der zuletzt in Näfels als Passeur eine Führungsrolle innehatte, konnte sich in der starken polnischen Liga behaupten.

Für Reto Giger ging es in Polen zunächst darum, sich hinter dem als Nummer 1 gesetzten Stammpasseur in der Jokerrolle zu bewähren. Und das gelang dem Aargauer ausgezeichnet. Immerhin kam er in zwei Dritteln der Spiele zu Teileinsätzen. Und Mitte Februar wurde plötzlich alles anders: Der Stammzuspieler, der erfahrene Slowene Dejan Vincic (EM-Silber 2015) verletzte sich, sodass Reto Giger plötzlich in der Rolle als Nummer-1-Zuspieler dastand. An ihm lag es nun in alleiniger Verantwortung, das auf Play-off-Kurs liegende Radom tatsächlich auch unter die letzten Sechs zu führen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann kaufen Sie einen Tagespass oder wählen Sie eines unserer Abonnemente aus.

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Abo ab CHF 15.00/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.