×

Lenzerheide wird zum Testgelände

Am 24. bis 26. August verwandelt sich die Lenzerheide in ein grosses Bike-Testgelände. Das jährliche Testride findet statt. An diesem Event können Bikes und Komponenten der kommenden Saison getestet werden.

Mittwoch, 22. August 2018, 13:57 Uhr Alles rund ums Bike
Der Ausstellerplatz bei der Talstation Rothorn in Lenzerheide.
PRESSEBILD

In diesem Sommer findet das traditionelle Testwochenende für Mountainbikes, E-Bikes oder Trekkingbikes drei Wochen früher statt. Grund für die Verschiebung ist zum einen die Mountainbike-Weltmeisterschaft vom 5. bis 9. September, zum anderen der frühere Termin der Eurobike-Ausstellung in Friedrichhafen, welche anfangs Juli stattfand. Dies schreiben die Oranisatoren in einer Medienmitteilung.

Alles rund ums Bike

Die neusten Modelle der kommenden Saison stehen am Testride in Lenzerheide für Testfahrten im Gelände bereit. Auch in diesem Jahr ist der Ausstellerplatz komplett ausgebucht. Mit dabei sind über 45 Aussteller mit 100 Marken. Nicht nur Mountainbikes, sondern auch E-Bikes, Trekkingbikes und jede Menge Komponenten stehen auf dem Testgelände bei der Talstation Rothorn zur Auswahl. 

Es stehen unterschiedliche Teststrecken zur Verfügung, welche vom Freitag bis Sonntag von 9 Uhr bis 16 Uhr geöffnet sind.

Super Mario lädt zur Party

Auch gefeiert wird am Testride: Die Veranstalter laden am Samstagabend zur Mottoparty «Nintendo Bash» ein.

Kommentar schreiben

Kommentar senden