×

Waltert als Mitfavoritin an den Australian Open

Waltert als Mitfavoritin an den Australian Open

Simona Waltert bestreitet an den Australian Open in Melbourne ihr viertes Grand-Slam-Turnier als Juniorin. Die 17-jährige Churerin gehört als Nummer 3 des Turniers zum Kreis der Favoritinnen.

Südostschweiz
vor 3 Jahren in
Mehr Sport
Im Melbourne Park lanciert Simona Waltert ihre Wettkampfsaison.
KEYSTONE

Am Samstag beginnen in Melbourne die Australian Open Junior Championships. An vorderster Front mit dabei ist auch die 17-jährige Churerin Simona Waltert. Die Nummer 10 der Juniorinnen-Weltrangliste bestreitet in Australien ihr insgesamt viertes Turnier auf Stufe Grand Slam.

Nachdem Waltert vergangenes Jahr an den French Open in Paris noch in der Startrunde gescheitert war, stürmte sie in Wimbledon bis in den Halbfinal. An den US Open in New York reichte es immerhin zum Einzug in die dritte Runde.

Simona Waltert im Porträt (30.05.2017)

Aufgrund ihres Rankings in der Juniorinnen-Weltrangliste gehört Waltert nun bei ihrem ersten Auftritt in Melbourne bereits zu den Mitfavoritinnen auf den prestigeträchtigen Titel. Hinter der Chinesin Xinyu Wang und der Taiwanesin En Shuo Liang ist sie als Nummer 3 gesetzt.

Bis Waltert weiss, wann und gegen wen sie ihr Erstrundenspiel absolviert, muss sie sich bis zum Ende der Qualifikation gedulden. Diese wird am Mittwoch und Donnerstag ausgespielt.

Kommentieren

Kommentar senden
E-Paper
Kein Plan für's Wochenende?
Dann gleich den neuen "Südostschweiz"-Freizeit-Newsletter checken!
Nicht mehr fragen