×

Marco Colocci wechselt zu Chur 97

Der 23-jährige Stürmer Marco Colocci wechselt auf die Frühlingsrunde hin vom Fussball-1.-Ligisten USV Eschen in die 2. Liga interregional zu Chur 97.

Südostschweiz
Donnerstag, 24. November 2011, 14:50 Uhr
Stürmer Marco Colocci.

Fussball. – Marco Colocci war von 2007 bis 2009 für den USV Eschen auf Torjagd gegangen, ehe er ausgestattet mit einem Profivertrag nach Vaduz wechselte. Beim FCV konnte sich der Landquarter indes nie durchsetzen. Dies hatte zur Folge, dass Colocci im vergangenen Januar mit einem Leihvertrag zum USV Eschen zurückkehrte, ehe ihn der Verein auf diese Saison hin dann definitiv übernahm.

Verstärkung in der Offensive

In der laufenden Meisterschaft bestritt Colocci elf Partien für den USV, der zurzeit auf dem zweiten Tabellenplatz liegt. Dabei erzielte er vier Tore, davon drei auswärts. Nun wechselt der 190 Zentimeter grosse und 86 Kilogramm schwere Stürmer auf die Frühlingsrunde hin zu Chur 97. Für den Bündner Stadtklub ist er in der Offensive mit Sicherheit eine Verstärkung.

Colocci stammt aus der Nachwuchsabteilung des FC Landquart-Herrschaft, für den er im Alter von 15 Jahren in der 2. Liga interregional debütiert hatte. (hto)

Kommentar schreiben

Kommentar senden