×

Jens Frejd von Langnau zu Rychenberg Winterthur

Der 28-jährige schwedische Unihockey-Stürmer Jens Frejd wechselt von Langnau zu Rychenberg Winterthur.

Südostschweiz
Mittwoch, 16. April 2014, 14:54 Uhr
Der schwedische Unihockey-Stürmer Jens Frejd.

Unihockey. – Überraschender Transfer innerhalb der NLA der Männer: Der Schwede Jens Frejd verlässt nach zwei Jahren den Play-off-Finalisten Langnau und schliesst sich auf die kommende Saison dem HC Rychenberg Winterthur an.

Frejd spielt seit fünf Jahren in der Schweiz und hat in dieser Zeit für Grünenmatt und Langnau 222 Skorerpunkte erzielt.

Sowohl Langnau als auch Grünenmatt und Rychenberg Winterthur sind in der Meisterschaft Gegner von Alligator Malans und Chur Unihockey. (si/so)

Kommentar schreiben

Kommentar senden