×

Thiago Alcantara beendet Karriere

Thiago Alcantara hat seine Karriere mit nur 33 Jahren beendet. Der spanische Mittelfeldspieler verabschiedet sich mit einem Post bei X vom Dasein als aktiver Fussballer.

Agentur
sda
08.07.24 - 20:20 Uhr
Fussball
Stand für Ballgefühl und Titel - aber auch für Verletzungen: Der Spanier Thiago Alcantara beendet mit nur 33 Jahren seine Karriere als Fussballprofi
Stand für Ballgefühl und Titel - aber auch für Verletzungen: Der Spanier Thiago Alcantara beendet mit nur 33 Jahren seine Karriere als Fussballprofi
KEYSTONE/EPA AFP POOL/PIERRE PHILIPPE MARCOU / POOL

«Ich werde immer bereit sein, das zurückzugeben, was mir gegeben wurde. Und ich bin dankbar für die Zeit, die ich genossen habe. Danke, Fussball. Und danke an alle, die mich begleitet und mich auf dem Weg zu einem besseren Spieler und Menschen gemacht haben. Bis bald, Thiago», schrieb er.

Thiago Alcantara stand in der abgelaufenen Saison beim FC Liverpool unter Vertrag, hatte zuletzt aber - wie während seiner gesamten Karriere - immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen. Insgesamt holte er mit dem FC Barcelona, den Bayern und Liverpool 32 Titel, darunter zwei Mal die Champions League. Mit spanischen Junioren-Nationalteams feierte er zudem drei Mal den Gewinn des EM-Titels, so auch an der U21-Endrunde 2011 mit einem Final-Sieg über die Schweiz.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Fussball MEHR