×

Keine Sperre für Bellingham gegen die Schweiz

England muss am Samstag im EM-Viertelfinal gegen die Schweiz nicht auf Jude Bellingham verzichten.

Agentur
sda
05.07.24 - 13:45 Uhr
Fussball
Jude Bellingham kommt für seinen obszönen Jubel nach dem späten Ausgleich gegen die Slowakei mit einer Geldstrafe und einer Sperre auf Bewährung davon
Jude Bellingham kommt für seinen obszönen Jubel nach dem späten Ausgleich gegen die Slowakei mit einer Geldstrafe und einer Sperre auf Bewährung davon
KEYSTONE/AP/Antonio Calanni

Der 21-jährige Mittelfeldstar von Real Madrid kommt nach seiner umstrittenen Jubel-Geste im EM-Achtelfinal gegen die Slowakei (2:1 n.V.) mit einer Geldstrafe davon. Wie die UEFA am Freitag mitteilte, muss er 30'000 Euro bezahlen.

Zwar wurde Bellingham zudem für ein Spiel gesperrt, allerdings für ein Jahr auf Bewährung. Er hatte sich bei seinem Fallrückzieher-Tor zum 1:1 in der 95. Minute beim Jubel andeutungsweise in den Schritt gefasst, was verschiedentlich als obszöne Geste gegen die Bank des Gegners ausgelegt wurde.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Fussball MEHR