×

Augsburg verpasst trotz Vargas-Assist Vereinsrekord

Augsburg verpasst in der Bundesliga mit einem 1:1 gegen Köln einen Vereinsrekord mit fünf Siegen in Folge. Ruben Vargas und Kevin Mbabu bereiten das 1:0 vor.

Agentur
sda
31.03.24 - 21:28 Uhr
Fussball
Ein Tor war zu wenig: Augsburg musste sich nach zuletzt vier Siegen in Folge mit einem Remis begnügen
Ein Tor war zu wenig: Augsburg musste sich nach zuletzt vier Siegen in Folge mit einem Remis begnügen
KEYSTONE/DPA-Zentralbild/JAN WOITAS

Einwurf Kevin Mbabu, über Phillip Tietz kam der Ball zu Ruben Vargas, der den Torschützen Arne Maier perfekt lancierte: Nach 18 Minuten war Augsburg auf dem besten Weg zum fünften Sieg in Folge. Das hat der Klub in der Bundesliga noch nie geschafft.

Kölns Davie Selke hatte allerdings etwas dagegen. Nach einer guten halben Stunde glich er für den abstiegsgefährdeten Traditionsklub aus. Beim 1:1 blieb es trotz klarer Überlegenheit Augsburgs.

Der Punkt nützt beiden Teams nicht viel. Augsburg mit den Schweizer Internationalen Vargas und Mbabu wird im Kampf um einen Europacup-Platz zurückgebunden, Köln bleibt einen Punkt hinter Mainz Zweitletzter.

Einen herben Rückschlag im Kampf um die Champions-League-Plätze gerade noch abwenden konnte der bisher so überraschende VfB Stuttgart. Wie meist ohne den Schweizer Defensivspieler Leonidas Stergiou angetreten, führten die Schwaben gegen den Aufsteiger Heidenheim nach einer Stunde 2:0, benötigten aber nach drei Gegentreffern in 23 Minuten einen Sondereffort des deutschen Neo-Internationalen Deniz Undav, dem in der 98. Minute der Ausgleich gelang.

Stuttgart festigte so seinen 3. Platz, vier Punkte vor Dortmund und deren sieben vor Leipzig.

Telegramme:

Augsburg - 1. FC Köln 1:1 (1:1). - Tore: 18. Maier 1:0. 33. Selke 1:1. - Bemerkungen: Augsburg mit Mbabu und Vargas (bis 88.).

VfB Stuttgart - Heidenheim 3:3 (1:0). - Tore: 41. Guirassy 1:0. 53. Stiller 2:0. 62. Nübel (Eigentor) 2:1. 84. Kleindienst 2:2. 85. Kleindienst 2:3. 98. Undav 3:3. - Bemerkungen: 96. Rote Karte gegen Dovedan (Heidenheim). VfB Stuttgart ohne Stergiou (Ersatz).

Bochum - Darmstadt 98 2:2 (1:0). - Tore: 29. Hofmann 1:0. 48. Hofmann 2:0. 62. Skarke 2:1. 76. Vilhelmsson 2:2. - Bemerkungen: Bochum ohne Loosli (Ersatz).

Resultate und Rangliste:

Resultate. Samstag: Bayer Leverkusen - Hoffenheim 2:1. RB Leipzig - Mainz 05 0:0. Eintracht Frankfurt - Union Berlin 0:0. Borussia Mönchengladbach - SC Freiburg 0:3. Werder Bremen - Wolfsburg 0:2. Bayern München - Borussia Dortmund 0:2. - Sonntag: Augsburg - 1. FC Köln 1:1. VfB Stuttgart - Heidenheim 3:3. Bochum - Darmstadt 98 2:2.

Rangliste: 1. Bayer Leverkusen 27/73. 2. Bayern München 27/60. 3. VfB Stuttgart 27/57. 4. Borussia Dortmund 27/53. 5. RB Leipzig 27/50. 6. Eintracht Frankfurt 27/41. 7. Augsburg 27/36. 8. SC Freiburg 27/36. 9. Hoffenheim 27/33. 10. Werder Bremen 27/30. 11. Heidenheim 27/30. 12. Union Berlin 27/29. 13. Borussia Mönchengladbach 27/28. 14. Wolfsburg 27/28. 15. Bochum 27/26. 16. Mainz 05 27/20. 17. 1. FC Köln 27/19. 18. Darmstadt 98 27/14.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Artikel deaktiviert.
Mehr zu Fussball MEHR