×

Bei den Erzählungen der FCG-Legenden wird es einem warm ums Herz

Bei den Erzählungen der FCG-Legenden wird es einem warm ums Herz

Die Eishalle im Buchholz in Glarus verströmte am «Legändä-Fäscht» des FC Glarus ihren kühlen Charme. Die emotionalen Geschichten der FCG-Legenden sowie die Klänge der Rämlers wärmten das Publikum auf.

Ruedi
Gubser
02.05.22 - 21:43 Uhr
Fussball

In einer Eishalle kann es kalt sein. Diese Erkenntnis kommt nicht überraschend. Das Wort Eis steht ja nicht gerade für ­Wärme. In einer Eishalle kann es aber auch kalt sein, wenn das Eis nicht mehr da ist. Diese Erfahrung mussten die Legenden und Besucher am Samstag am ersten «Legändä-Fäscht» des FC Glarus ­machen. Ein kühler Wind, der in die auf drei Seiten offenen GLKB-Arena wehte, sorgte bei den Anwesenden für ein leichtes Frösteln. Gut beraten war, wer die Winterjacke dabei hatte.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!