×

Tottenham trennt sich von Trainer Santo

Tottenham Hotspur entlässt den Trainer Nuno Espirito Santo nach nur zehn Spieltagen.

Agentur
sda
01.11.21 - 11:50 Uhr
Fussball
Nuno Espirito Santo steht mit gesenktem Haupt an der Seitenlinie.
Nuno Espirito Santo steht mit gesenktem Haupt an der Seitenlinie.
KEYSTONE/EPA/ANDY RAIN

Mit 15 Punkten sind die Londoner Tabellenachter, am Samstag setzte es eine 0:3-Niederlage gegen das ebenfalls kriselnde Manchester United ab. Ein Nachfolger ist noch nicht bekannt.

Der Klub aus London, 2019 Champions-League-Finalist, hatte Santo erst diesen Sommer als Nachfolger des kurz vor Saisonende gefeuerten José Mourinho verpflichtet. Zuvor hatte der Portugiese Santo vier Jahre lang erfolgreich bei Wolverhampton Wanderers gewirkt.

Kommentieren
Kommentar senden
Mehr zu Fussball MEHR