×

Auf Weiterbildung beim kleinen Nachbarn

Auf Weiterbildung beim kleinen Nachbarn

Weil Angelo Campos beim FC St. Gallen nur trainieren, aber nicht auflaufen durfte, wählte er im Sommer den Neubeginn. Der 21-jährige Churer spielt und trifft auf Leihbasis nun für den Stadtrivalen SC Brühl in der drittklassigen Promotion League.

Johannes
Kaufmann
vor 1 Woche in
Fussball

Kein Zweifel, das hatte sich Angelo Campos Oliveira ein wenig anders vorgestellt mit dem professionellen Fussball und seiner Karriere beim FC St. Gallen in der Super League. Frisch ausgestattet mit einem Zweijahreskontrakt gab sich der 19-Jährige im vorsaisonalen Trainingslager 2019 in Bad Ragaz zwar zurückhaltend, aber doch voller Tatendrang. Und siehe da, der Neuling zählte unter Trainer Peter Zeidler sogleich zum Spielerstamm. Acht Einsätze als Einwechselspieler in der vorletzten Spielzeit sind notiert für den agilen Angreifer, der am liebsten im Zentrum agiert.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Kein Plan für's Wochenende?
Dann gleich den neuen "Südostschweiz"-Freizeit-Newsletter checken!
Nicht mehr fragen