×

«Alle sind an ihren Aufgaben gewachsen»

«Alle sind an ihren Aufgaben gewachsen»

Die Schweiz hat weiterhin die Chance, sich als Gruppensieger direkt für die Fussball-WM-Endrunde zu qualifizieren. Trainer Murat Yakin schaut dem Showdown in Italien mit Zuversicht entgegen.

René
Weber
vor 2 Tagen in
Fussball

Es ist Mitternacht, als Murat Yakin am späten Dienstagabend im LLF Stadium zur Pressekonferenz eintrifft. Im von drei Gas-Heizpilzen aufgewärmten Medienraum im baufälligen Kleinstadion gibt er sich gut gelaunt. «Vier Runden vor dem Ende der WM-Qualifikation Platz 2 auf sicher zu haben, damit hat niemand gerechnet.» Auch mit der Leistung seines Teams und dem Resultat in Litauen ist er «sehr zufrieden». Drei Tage nach dem 2:0 gegen Nordirland konnte die Schweiz diskussionslos mit 4:0 gewinnen. Dank den sechs Punkten aus den beiden Oktoberpartien hat sie punktmässig zu Italien aufgeschlossen.

Abo-Inhalt

… das waren nur ca. 15% des Artikels. Jetzt weiterlesen?

Wir sind täglich mit viel Herzblut im Einsatz, um Euch aktuell über alles Wichtige in unserer Region zu informieren. Bitte habt deswegen Verständnis, dass die uneingeschränkte Nutzung unseren Abonnenten vorbehalten ist. Um jederzeit kompetent informiert zu sein, über alles, was in der Region passiert, einfach unser Digital-Abo lösen. Oder mit dem Tagespass die Abo-Artikel von heute testen – Ihr habt die Wahl!

Tagespass

CHF 2.00
Jetzt kaufen

Digital-Abo

Immer aktuell informiert über die Region

CHF 2.25
/ Woche
CHF 9.00 / MONAT
Jetzt abonnieren
E-Paper
Kennt ihr schon "wuchanendlich"?
Mit dem neuen "Südostschweiz"-Newsletter jeden Donnerstag die besten Freizeittipps im Postfach.
Nicht mehr fragen